SV Vatan Spor vs. FC Eintracht Bamberg

Ein packendes Spiel geht denkbar knapp verloren. Der Tabellenführer war zwar überwiegend vorallem in der ersten Hälfte Feldüberlegen und hatte mehr Abschlüsse aber unser Team bewies besonders in der zweiten Hälfte viel Herz und Leidenschaft. Die größte Chance hatte man in der 51. Minute David Ereiz schoss aus guter Position aufs Tor im direkten Nachschuss parierte der Gästekeeper zur Ecke. Nach dem Anschlusstreffer von Goalgetter Ünal hätte man mit etwas Glück noch ein Unentschieden erreichen können aber auch die Domreiter hätten durchaus auch noch erhöhen können wenn Sie ihre Konter klarer und konsequenter ausgespielt hätten.

Ergebnis: 1:2

Torschützen: 0:1 31′ Kolbeck, 0:2 40′ Alshani und 1:2 67′ Ünal Noyan

Zuschauerzahl: 150

Newsletter SV Vatan Spor Aschaffenburg

Erhalte aktuelle News von SV Vatan Spor Aschaffenburg und verpasse keine Neuigkeiten.
Du hast auch jederzeit die Möglichkeit dich vom Newsletter abzumelden.